Willkommen auf der Website der Gemeinde Hinwil Schule



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Einschulung Kindergarten


Die Anmeldung zur Einschulung Kindergarten kann im Online-Schalter herunter geladen werden.

Aufnahme in den Kindergarten

Schrittweise werden die Stichtage für die Einschulung in den nächsten Jahren angepasst.

Im Moment gilt: Kinder, die bis zum 30. Juni das vierte Altersjahr vollendet haben, werden auf Beginn des nächsten Schuljahres schulpflichtig (§3 VSG).

Es gelten folgende Übergangsbestimmungen:
Als Stichtage für die Einschulung gemäss §§ 3 und 5 gelten:
• Im Schuljahr 2017/18 der 30. Juni
• Im Schuljahr 2018/19 der 15. Juli
• Im Schuljahr 2019/20 der 31. Juli

Zuteilungsverfahren in die Schulen

Jeweils nach den Sommerferien beginnt für viele Kinder ein neuer, ereignisreicher Lebensabschnitt: Etliche Kinder werden schulpflichtig und treten in den Kindergarten ein oder sie wechseln vom Kindergarten in die 1. Klasse der Primarschule.

Gemäss Volksschulgesetz § 42, Abs. 6. erfolgt die Zuteilung der Schülerinnen und Schüler an die Schulen durch die Schulpflege, währenddem die Zuteilung der Schülerinnen und Schüler zu den Klassen gemäss § 44, Abs. 4. durch die Schulleitung erfolgt.

Ein Mitwirkungsrecht der Eltern bei der Zuteilung ist vom Gesetzgeber nicht vorgesehen.
Allerdings möchte die Schule Hinwil Anliegen und Präferenzen der Eltern im Voraus kennen, damit eine möglichst optimale Zuteilung in eine der drei Primarschulen in Hinwil vorgenommen werden kann.

Eltern der zukünftigen Kindergarten- oder 1. Klass-Schülerinnen und -Schüler erhalten im Januar ein Anmelde- bzw. Übertrittsformular. Auf diesem Formular können Eltern unter „Bemerkungen und andere, für die Zuteilung wichtigen Informationen“ für sie wichtige Gründe angeben (z.B. medizinische Gründe, allenfalls mit entsprechenden Beilagen begründen). Das Einreichen des Formulars begründet aber keinen Rechtsanspruch auf die bevorzugte Zuteilung.

Im Rahmen der jährlichen Einschulungsveranstaltung Anfang Februar wird nochmals über das Zuteilungsverfahren informiert. Informationen zu den Schulen und ihren unterschiedlichen Schulformen können auf dieser Homepage oder in der Elternbroschüre der Schule Hinwil gefunden werden.

Für Fragen stehen die Mitarbeiterinnen der Schulverwaltung, Tel. 044 938 11 55, gerne zur Verfügung.

Neuzuzüger


Auskünfte und Unterstützung bei allen Fragen rund um den Schulbesuch erhalten Sie bei der Schulverwaltung, Telefon 044 938 11 55 oder per Email schulverwaltung@schulehinwil.ch

Für die Schülerzuteilung aufgrund eines Wohnortswechsels in oder nach Hinwil während dem Schuljahr kann nicht zwingend das nächst gelegene Schulhaus berücksichtigt werden. Bei Zuzügern während dem Schuljahr steht das Kriterium Kapazität in den in Frage kommenden Klassen im Vordergrund. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Schulverwaltung Hinwil.

 
Download: Präsentation Einschulungsveranstaltung 2017 Finalversion_170131_Prsentation_Einschulungsveranstaltung__Kindergarten.pdf (3729.6 kB)